Klimaschule - Wasserkreislauf

Vom 23. bis 25. Feber war Anja Suntinger bei uns. Die Nationalpark-Rangerin erzählte uns viel über den Wasserkreislauf, Erscheinungsformen des Wassers, Wasservorkommen und Grundwasserentstehung.
Wir erfuhren auch, wie eine Quelle entsteht oder lösten ein schwieriges Wasser-Kreuzworträtsel.
Besonders spannend war das Bauen eines Bodenfilters. Anschließend filterten wir schmutziges Wasser.
Das Spülwasser konnte der Bodenfilter jedoch nicht mehr vollständig filtern.
Das zeigte uns, dass eine Kläranlage sehr wichtig ist, um nicht das Grundwasser mit Spülmitteln zu verseuchen.
Am letzten Tag bastelten wir für Anja heimlich ein Dankesplakat.
Sie macht nämlich bald eine Babypause und dazu wünschten wir ihr viel Glück und Gottes Segen.